Über Mich

Philosophie

Flexibilität, Durchblick und Innovation – Mein Credo als InterimManager

In einer Gesellschaft, die vom schnellen Wandel geprägt wird, ist es wichtig flexibel zu bleiben und sich schnell an neue Situationen anzupassen. Mein Ziel ist es trotz solcher Veränderungen oder komplexen Strukturen den Durchblick für die Zusammenhänge zu behalten und mich darauf zu fokussieren. Denn nur wer mit dem Blick auf die Zukunft gerichtet immer offen für Neues, lernbereit und neugierig bleibt, wird langfristig Erfolg haben.

.

Kommunikation, Zuverlässigkeit, Vertrauen, Qualität und ein hohes Maß an Motivation sind für mich die Grundbausteine einer guten Zusammenarbeit und die Basis eines jeden Unternehmens. Ich möchte mit Ihnen nicht nur ein Ziel erreichen oder es vorgeben, sondern Sie für dieses Ziel und auch den Weg dorthin begeistern. Lassen Sie uns zusammen herausfinden, was Sie brauchen, um ihr Problem zu lösen!

Nur im Team sind wir stark - ein starkes Team ist die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens

Wer das Zusammenwirken von Mensch, Maschine und Prozess fokussiert, der beherrscht sein Unternehmen in jeglicher Hinsicht

Während meiner persönlichen Betreuung steht nicht nur der Prozess oder die Maschine im Mittelpunkt, sondern auch der Mensch als solches. Durch mein Wissen, meine Empathie und die eigene Begeisterung für mein Fach möchte ich Ihnen zum Erfolg verhelfen.

Wer steckt hinter InterimMeyer?

Hinter jeder Marke steckt ein Gesicht und eine Geschichte.    Müsste ich mich beschreiben, würde ich sicherlich meine Vorzüge und Fähigkeiten als Handwerker, Techniker und Werks-/Betriebsleiter herausstellen:

 

 

 

 

Meine berufliche Entwicklung besteht aus vielen Puzzleteilen, die mich zu einer engagierten, offenen, vielseitig orientierten und den Gesamtüberblick wahrenden Person geprägt haben. Als erfahrener Molkereimeister habe ich in zahlreichen Unternehmen, vorwiegend in der industriellen Lebensmittelherstellung sowohl auf der produktiven als auch der administrativen Seite, die Unternehmen in Veränderungsprozessen und Projekten begleitet. Nach vielen Jahren mit Verantwortung im Produktionsbereich wechselte ich bei meinem damaligen Arbeitgeber in den IT-Bereich und stellte mich gemeinsam mit vielen Kollegen der Herausforderung eine Molkerei im SAP abzubilden. Dieser Wechsel weckte meine Begeisterung ein Unternehmen als komplexes Ganzes zu betrachten und dabei zu analysieren, wie einzelne Prozesse ineinandergreifen. Mein heutiges Profil wird durch meinem Wechsel in die Beratung abgerundet, den ich bei einem namenhaften Untersuchungs- und Beratungsunternehmen absolviert habe.

Interimmanager Martin Meyer Interimmanagement Lebensmittel Food Nonfood

Warum mit mir?

Meine Stärke liegt darin, dass ich mir Ihre Probleme und Ziele zu Eigen mache und unternehmerische Lösungsansätze suche, die nicht nur das Problem lösen, sondern das Unternehmen ganzheitlich langfristig voranbringen. Durch meine praktische Ausbildung und
langjährige berufliche Erfahrung in Theorie und Praxis sehe ich Ihr Unternehmen als Ganzes und fokussiere mich daher nicht nur auf die Produktion, Technik, Personal, Qualitätsmanagement oder betriebswirtschaftliche Aspekte im Einzelnen.

Vor allem meine erklärende Arbeitsweise zählt zu meinen Stärken: Ich erläutere und erkläre was ich tue. Sie partizipieren davon in zweierlei Hinsicht. Zum einen wissen sie an welchen Schrauben ich stelle und zum anderen können Sie das Wissen selbst anwenden.

Diese auf alle Seiten betrachtende und vor allem transparente Arbeitsweise führt dazu, dass Ihre Mitarbeiter gut und schnell in den Prozess miteingebunden werden können, was langfristig die Erfolge festigt!

Meine Qualifikationen

Darüber hinaus wird mein Profil durch folgende Fähigkeiten…

                   als Molkereimeister                 

                   als TPM Instruktor

                   als PCQI

                   als SAP Berater (ein Modul zertifiziert)

                   als HACCP Consultant

abgerundet und durch Erfahrungen in den Bereichen

                   FSSC 22000

                   im LM-Recht EU

                   im Saatgutrecht der EU/BRD

 

unterstützt.

 

 
 
 
 
 

Referenzen

Interimistisch und doch mit ganz viel Tiefe / Engagement im Unternehmen

In kürzester Zeit hat Herr Meyer die an Ihn herangetragenen Aufgaben wie Teambildung, Kommunikation und Transparenz in der Belegschaft analysiert. Notwendigen Optimierungen konnte Herr Meyer durch die gute Einbindung der vorhandenen Belegschaft innerhalb kürzester Zeit initialisieren und weitere wichtige Themenfelder zum Abschluss bringen. Parallel konnte Herr Meyer die Verbesserung unseres ERP Systems und die Einführung von KPI’s voranbringen. Diese unterstützenden Verbesserungen in Dechow ermöglichten es uns den notwendigen Umbau des Managements zu vollziehen.

Effizienzen wurden richtungsweisend für die Zukunft verbessert.

Die Übergabe an den neuen Werkleiter erfolgte reibungslos. Somit können angestoßene Verbesserungsprojekte nahtlos fortgeführt und Zug um Zug zum Abschluss gebracht werden. Für die Schaffung dieser positiven Voraussetzungen bedanken wir uns und wünschen

Herrn Meyer für die Zukunft viel Erfolg im beruflichen und privaten Bereich.


Frooters steht für lifestyle Produkte wie Frozen Jogurt, Smoothies und frische Früchte.

 

Mit viel Liebe zum Detail, Handarbeit und Nachhaltigkeit garantieren wir einen Fruchtgenuss, der so nur in unseren derzeit 13 Frooters und Pick-Nick Filialen verteilt über ganz Deutschland zu finden ist. Dank der innovativen, inspirierenden und guten Zusammenarbeit mit Herrn Meyer über viele Jahre verbessert sich unser Qualitätsmanagement kontinuierlich.  Das gemeinsam entwickelte HACCP System konnten wir dank der permanenten Unterstützung auf alle unsere Filialen ausrollen. Dies und der stetige Austausch gewährleitet uns und unseren Kunden Lebensmittelsicherheit auf höchstem Niveau und neustem Stand. Neben internen Audits unterstützt Herr Meyer uns auch bei vielen fachlichen Fragen. Auch in Zukunft werden wir auf die fundierte Unterstützung von Herrn Meyer vertrauen.

 

„Wir danken Herrn Meyer für die erfolgreiche und kompetente Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Die hervorragende Beratung, verbunden mit der gebotenen Servicequalität, machen Herrn Meyer zu einem zu- verlässigen und kompetenten Partner. Das konnten wir bereits in diversen Projekten erfahren.”

“Mit der Unterstützung von Herrn Meyer konnten wir unser großes Projekt der Neuausrichtung und Über-arbeitung unseres Qualitätsmanagementsystems und HACCP-Konzepts sowie der Integration von FSMA erfolgreich mit der bestandenen Zertifizierung nach dem FSSC 22000-Standard abschließen. Herr Meyer stand dabei jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Besonders wertvoll für uns waren dabei der praxis-orientierte Ansatz, den Herr Meyer in allen Bereichen verfolgte sowie der „Blick von außen“, mit dem Herr Meyer immer wieder neue Denkanstöße lieferte.”

 

 

Nicole Kix zum Seminar “Food Fraud”:
“Ich konnte viel mitnehmen von dem, was Sie so anschaulich und lebendig dargestellt haben. Im Laufe der Zeit habe ich schon einige Schulungen besucht und viele unterschiedliche Seminarleiterinnen und -leiter kennengelernt. Bei Ihnen habe ich mich von Anfang an gut aufgehoben und mit meinen Fragen auch verstanden gefühlt. Dafür ein großes Lob und weiter so!”

Herr Meyer wurde von uns als interimistischer Werkleiter mit der Stabilisierung des Werkes in der Zweigstelle Bückwitz beauftragt. Seine Aufgaben bestanden darin, eine entstandene Führungslücke zu füllen, funktionsfähige Teamstrukturen wieder zu etablieren und sowie ein tragkräftiges Standortkonzept für die Zukunft zu erarbeiten.

Herr Meyer hat für den Standort Bückwitz die Akzeptanz innerhalb der DSV neu belebt. Neben der Erarbeitung eines internen logistischen Konzepts hat er auch maßgeblich den weiteren Ausbau des Standorts vorangetrieben. Sein Konzept ist aktuell in der baulichen Umsetzung. Im Anschluss an seinen Auftrag hat die Übergabe an die neue Werksleitung reibungsfrei funktioniert.

Wir bedanken uns sehr bei Herrn Meyer für seinen aktiven Einsatz und würden wieder auf seine Expertise zurückgreifen.                                                                              

 

Mit einer sehr kurzen Einführungszeit haben wir, als sehr junges Unternehmen, gemeinsam mit Herrn Meyer das IFS 6.1 Food als Erstaudit erfolgreich bestanden. Er hat uns dabei unterstützt unser Qualitätsmanagementsystem und HACCP- Konzept komplett zu überarbeiten sowie auch neu zu implementieren. Mit der großen Praxiserfahrung von Herrn Meyer, ging die umfassende Beratung weit über Qualitätsthemen hinaus. So haben wir mit der Implementierung von verschiedenen Prozessen und im Hinblick auf Investitionen eine perfekte Basis für die Zukunft, mit gutem Return of Investment, geschaffen.
Besten Dank für die tatkräftige Unterstützung und die sehr kompetente Zusammenarbeit!

Zögern Sie nicht